40 GSF-Schüler nahmen an der DELF-Prüfung teil – wieder alle erfolgreich!

Die internationale französische Sprachprüfung war auch in diesem Jahr das große Thema bei 40 hoch motivierten und engagierten Schülerinnen und Schülern, die sich über mehrere Monate intensiv auf ihre Prüfung in der französischen Sprache vorbereiteten. An zwei Samstagen im Januar wurden der schriftliche Teil in der GSF und der mündliche Teil der Prüfung in einem Dortmunder Gymnasium vor Mitgliedern des französischen Instituts Köln abgelegt. Am Freitag gab es dann nur noch glückliche Gesichter und sogar bei einigen Freudentränen. Der ganze Aufwand hat sich gelohnt!!! Wie in den letzten 4 Jahren haben auch dieses Mal alle Prüflinge der GSF ihre Prüfung bestanden.

Delf Niveau A1 haben bestanden: Joline Baum, Kathrin Biedron, Carolin Büscher, Dana-Fabienne Centini, Kübra Ceyhan, Christin Dietrich, Lea Mareen Folgnandt, Rebecca Hellweg, Nick Jäkel, Cynthia Johnson, Eva Jürgen-Schellert, Feyza Kaba, Sandra Lange, Marcel Miska, Sebastian Nowak, Anna Charlotte Rauer, Denis Rohde, Timo Rosewick, Lukas Schmidt-Keseberg, Mareike Schröder, Mattis Schulte, Lea Seeling, Fabian Sich, René Stute, Pia Ulbrich.

Delf Niveau A2 haben bestanden: Hermann Behm, Mandy Engelbrecht, Lisa Fixemer, Linda Goldau, Martin Lehmenkühler, Maren Börger, Tamara Brandt, Lena Karuss, Mira Klostermann, Jessica Olbrich.

Delf Niveau B1 haben bestanden: Henrike Steltner, Jonas Cieply, Timmy Guerra, Benedict Rossberg, Isabelle Schoppmann.

Die Betreuung und Vorbereitung der Prüfung lag in den Händen der beiden Französischlehrerinnen  Frau Junga-Bruckmann und Frau Walther, die ihren Prüflingen auf diesem Wege noch einmal herzlich zum Erfolg gratulieren.

, , ,
Vorheriger Beitrag
GK Chemie 11 – Schülerprojekttag bei der Bayer Schering Pharma AG (Standort Bergkamen)
Nächster Beitrag
Eigenständiges Experimentieren stärkt Umweltbewusstsein
Menü