Schulen im Projekt

Unterricht einmal anders …
Vom 04. – 08.11.2013 findet die gemeinsame Projektwoche aller Fröndenberger Schulen statt. Lehrkräfte der Schulen, externe Fachleute, aber auch Schülerinnen und Schüler der Oberstufe bieten mehr als 70 Projekte an – eine Rekordzahl für die gemeinsame Prowo.

Auf dem Stundenplan stehen nicht Deutsch, Englisch und Naturwissenschaften, sondern die Konstruktion von „Traumhäusern“,  eine Forscherreise in die Welt der Haushaltschemikalien, die kleine Künstlerwerkstatt und viele andere Projekte. Sportliche Betätigung, Auseinandersetzung mit Natur und Umwelt sowie soziales Engagement der Schülerinnen und Schüler stehen ebenfalls auf dem Programm.
Wie in jeder Projektwoche steht das Miteinander von Schülerinnen und Schülern aller Altersgruppen und Schulformen im Mittelpunkt des gemeinsamen Tuns.

Den Abschluss der Projektwoche bildet die Präsentation am Freitag, 08.11.13 von 13:30 bis 16:30 Uhr im Zentrum der Gesamtschule. Herzlich eingeladen sind hierzu Eltern und Schüler aller Fröndenberger Schulen sowie interessierte Mitbürger.

Das Elterncafé des 5. Jahrgangs bietet wie immer Kuchen und Würstchen an, so dass einem aufregenden Nachmittag mit spannenden Vorführungen und Ausstellungen nichts im Wege stehen sollte.

Vorheriger Beitrag
Ungeschlagen in die Endrunde
Nächster Beitrag
Berufsfelderkundung