Blutspende am Freitag, den 13.

 Trotz drkdes Datums, das für Abergläubische abschreckend wirken könnte, und trotz der Karnevals- und Grippezeit nahmen 33 Personen, darunter 18 ErstspenderInnen, an der Blutspende für Oberstufenschülerinnen der Gesamtschule Fröndenberg teil. 24 Personen haben sich zusätzlich für die
Stammzellendatei registrieren lassen.

Die GSF und das DRK bedanken sich für die rege Teilnahme!

Blutspende
Vorheriger Beitrag
Lernstand 8
Nächster Beitrag
Inklusion schreibt Erfolgsgeschichte