Schülerin der GSF für drei Monate in Kanada

Manuela Hill„Québec – wo ist das denn?“ – So die Frage meiner Mitschüler, als ich ihnen mitteilte, dass ich im kommenden Schuljahr drei Monate im Ausland verbringe. Québec ist der französischsprachige Teil Kanadas, in dem man sich aber auch auf Englisch verständigen kann.
Ermöglicht wird dieser Austausch durch ein Programm der Bezirksregierung Düsseldorf, für das ich mich Ende Januar beworben habe. Nach mehr als zwei Monaten Wartezeit kam endlich die Antwort: Ich wurde angenommen. Bevor ich nach Kanada fliege, kommt Anne, meine Austauschschülerin, zu mir. Sie wird von September bis Dezember bei mir und meiner Familie leben, die deutsche Sprache und Kultur und natürlich die GSF kennen lernen.
Ich freue mich jetzt schon sehr auf meine Zeit in Kanada im Januar 2017. Mit meiner Austauschpartnerin stehe ich bereits in engem Kontakt.
Manuela Hill

, , ,
Vorheriger Beitrag
Besuch aus Bruay
Nächster Beitrag
MINT Schülerinnen und Schüler des 8. Jahrgangs forschen im Humboldt Bayer Mobil