Zwei vergnügliche Abendvorstellungen mit dem Literaturkurs der Q1

Am 29. und 30. Mai ging jeweils abends um 19 Uhr das Scheinwerferlicht an: Der Literaturkurs der Q1 führte die Komödie “Aufstand im Märchenland” auf. Viele Schülerinnen und Schüler, auch Ehemalige, Lehrkräfte und Familienangehörige sahen sich die Geschichte des rebellischen Rotkäppchen, des naiven Schneewittchen, des kettenrauchenden Hänsel, des betrogenen Froschkönigs und des geldgierigen Monarchen an.
Höhepunkte waren jeweils die Auftritte des “Strichdamen”, des Monarchen mit blonder Perücke und langer roter Krawatte, die Dancemoves des Froschkönigs und das gemeinsame Schlusslied.
Vielen Dank an zwei tolle Ensembles, die Maskenbildnerinnen, Requisiteurinnen/ Bühnenbildnerinnen und alle, die auf der Bühne und im Hintergrund mitgeholfen und unterstützt haben.

 

Menü