Projektwoche der Fröndenberger Schulen

In der Zeit vom 26. – 30.09.2022 findet die gemeinsame Projektwoche der Fröndenberger Schulen statt.
Es werden ca. 70 Projekte angeboten, die von den Schülerinnen und Schülern klassen- und jahrgangsübergreifend besucht werden: Große und kleine, jüngere und ältere Schülerinnen und Schüler lernen und arbeiten in gemeinsamen Projekten. Auch die 3. und 4. Schuljahre der Overbergschule und der Gemeinschaftsgrundschule sowie das 4. Schuljahr der Sonnenbergschule nehmen an der Projektwoche teil und bieten auch für die GSF-Schüler*innen des 5. und 6. Jahrgangs Projekte an. Die Vernetzung zwischen Grundschule und Gesamtschule wird durch den Arbeitskreis Fröndenberger Schulen, in dem Lehrkräfte aller Fröndenberger Schulen vertreten sind, sichergestellt.

Kunst, Musik, Sport, Sprache, Technik, Informatik und Naturwissenschaften – alle Bereiche sind vertreten. Auch die Freiwillige Feuerwehr Fröndenberg, der Gesamtschulsportverein, die Arche Noah in Menden und die Windmühle beteiligen sich mit einem interessanten Projektangebot.

Die Ergebnisse der diesjährigen Projektwoche werden am Freitag, dem 30.09.22 in der Zeit von 10.00 bis 12.00 Uhr in der Gesamtschule Fröndenberg präsentiert. Interessierte Eltern, Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen.

, , ,
Vorheriger Beitrag
GSF kooperiert mit dem Theater Dortmund