Übersicht: Termine für Pflegschaften und Informationsveranstaltungen 2021

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte!
Wir freuen uns, dass in den nächsten Tagen auch Zusammenkünfte der Eltern und Erziehungsberechtigten in Schule wieder möglich sind. Zu Ihrer und unserer Sicherheit und insbesondere, um den schulischen Präsenzunterricht nicht zu gefährden, müssen wir jedoch den Infektionsschutz ganz besonders beachten.
Zur konstituierenden Sitzung der Klassenpflegschaft der Klasse/des Jahrgangs Ihres Sohnes/Ihrer Tochter laden wir Sie daher unter besonderen Bedingungen recht herzlich in die Gesamtschule ein:

  • Wir bitten pro Schüler*in um die Teilnahme an den Pflegschaften von nur einem Elternteil
  • Bitte tragen Sie auf dem Schulgelände und im Gebäude einen Mundnasenschutz.
  • Handdesinfektion steht in jedem Klassenraum bereit.
  • Vermeiden Sie Kontakte zu anderen Teilnehmerinnen und Teilnehmern und halten Sie bitte die Gänge frei.

Informationsveranstaltungen

Die Informationsveranstaltung für Jahrgang 7 entfällt, da Frau Eberitzsch weiterhin für diesen Jahrgang zuständig ist. Herr Nolte übernimmt die Abteilungsleitung 8/9/10.

Die Informationsveranstaltung „KAoA – Kein Abschluss ohne Anschluss“  für Jahrgang 8 in der Aula entfällt. Die Inhalte werden Ihnen im Rahmen der Pflegschaften vorgestellt. Bitte beachten Sie den neuen Anfangstermin der Pflegschaften Jahrgang 8: 19:00 Uhr

Pflegschaften

  • 5. Jahrgang: Di, 31.08.2021, 19:00 Uhr im  Jahrgangscluster 5
  • 6. Jahrgang: Di, 31.08.2021, 19:00 Uhr im  Jahrgangscluster 6
  • 7. Jahrgang: Mi, 01.09.2021, 19.00 Uhr im  Jahrgangscluster 7
  • 8. Jahrgang: Mi, 01.09.2021, 19.00 Uhr im  Jahrgangscluster 8
  • 9. Jahrgang: Do, 02.09.2021, 19.00 Uhr im Jahrgangscluster 9
  • 10. Jahrgang: Do,02.09.2021, 19.30 Uhr im Jahrgangscluster 10
  • EF: Mi, 01.09.2021, 19.45 Uhr in der Aula
  • Q1: Di, 31.08.2021, 19.30 Uhr in  Aula
  • Q2 Di, 31.08.2021, 19.30 Uhr im Vorraum des Jahrgangscluster 9

Die Tagungsräume werden durch Aushang in der Eingangshalle bekannt gegeben, in der Regel sind es die Klassenräume der jeweiligen Schülerinnen und Schüler.

Informationen zum Thema Elternmitwirkung

Anlage Informationen zum Thema Elternmitwirkung

Schulmitwirkung – Vorlage des Ministeriums für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen

, ,
Vorheriger Beitrag
Impfen für Schule und Freizeit ab 12 Jahren
Nächster Beitrag
Große Räume, helle Flure: Gesamtschule Fröndenberg wird weiter aufgepeppt
Menü