Wissenschaft

Die Naturwissenschaft befassen sich mit Phänomenen der Natur und erforschen sie. Dabei werden analysierende, messende und vergleichende Methoden angewandt. Gesetzmäßigkeiten in den Abläufen der Natur zu verstehen und zu erklären ist ein wesentliches Ziel der Naturwissenschaften. Nicht zuletzt können wir von der Natur lernen und sie für unser eigenes Leben nutzbar machen.

Unterricht

Der Unterricht in den naturwissenschaftlichen Fächern hat einen hohen Stellenwert im Gesamtbildungskonzept unserer Schule.
Die ganzheitliche Betrachtung naturwissenschaftlicher Zusammenhänge aus verschiedenen Perspektiven ermöglicht ein grundlegendes Verständnis der Bedeutung der Naturwissenschaften für ein zeitgemäßes und aufgeklärtes Weltbild sowie für gesellschaftliche und technische Fortschritte. Dieses gilt insbesondere auch, wenn Zukunftsfragen wie Nachhaltigkeit und gerechte Entwicklung berührt werden.
Innerhalb der von allen Fächern zu erfüllenden Querschnittsaufgaben trägt insbesondere auch der Unterricht in Naturwissenschaften im Rahmen der Entwicklung von Gestaltungskompetenz zur kritischen Reflexion, zur Werteerziehung, zum Aufbau sozialer Verantwortung, zur Sicherung der natürlichen Lebensgrundlagen, auch für kommende Generationen im Sinne einer nachhaltigen Entwicklung, bei. Darüber hinaus leistet das Fach einen Beitrag zur Vorbereitung auf Ausbildung, Studium, Arbeit und Beruf.

Die nachfolgende Übersicht gibt Auskunft über die Verteilung der Fächer im Naturwissenschaftsbereich unserer Schule:

  • Jahrgang 5: Naturwissenschaften integriert
  • Jahrgang 6: Naturwissenschaften integriert
  • Jahrgang 7: Physik
  • Jahrgang 8: Biologie und Chemie
  • Jahrgang 9: Biologie, Physik, Chemie
  • Jahrgang 10: Biologie, Physik, Chemie

In den Jahrgängen 9 und 10 wird Chemie differenziert unterrichtet und in den Jahrgängen 5 und 6 wird klassenübergreifend MINT als Schwerpunktarbeitsgemeinschaft angeboten.

Ausstattung

  • Beamer in allen Unterrichtsräumen
  • Umweltlabor
  • 12 Fachräume
  • moderne Laborgeräte
  • digitale Meßwerterfassung
  • Notebookwagen
  • Photometer
  • Modelle
  • Analyseverfahren
  • gute multimediale Ausstattung
  • Schulgarten
  • MINT-Forscherpark
  • Gewässeruntersuchungen

Aktivitäten

  • Forschertage für Grundschüler der Klasse 4
  • Aquarien AG
  • „Vom Apfelsaft zum Aromastoff
  • Schulgarten AG
  • Wettbewerbe

Ansprechpartner

Herr Stroff

Koordination Naturwissenschaften

Phone: 02373 68111 0

Eindrücke

Portfolio

Menü