You found a piece of art – die schnelle Ausstellung

Im vergangenen Schuljahr hat der Kunstkurs der jetzigen Q2 an ihrem Projekt gearbeitet. Ausgangspunkt und Inspiration war ein selbstgewähltes Pressebild, womit die Schüler*innen und Schüler zeitgenössische Themen wie zum Beispiel Corona und den Klimawandel kritisch aufarbeiten konnten. Gearbeitet wurde mit Acrylfarben auf einer 50 x 40 cm Leinwand. Dabei haben die Schülerinnen und Schüler Elemente von Francisco de Goya eingebaut, einem spanischen Maler, der sich mit sozialkritischen Themen befasste.
Die Endergebnisse gab es bei einer Ausstellung am 18.08.22 im Zentrum zu sehen.

,
Vorheriger Beitrag
Ausbildungsmesse mit großer Vielfalt, aber einer auffälligen Lücke
Nächster Beitrag
GSF kooperiert mit dem Theater Dortmund