Projektbeschreibung

Der Schülerplaner ist seit vielen Jahren fester Bestandteil der pädagogischen Arbeit unserer Schule. Um auf die Bedürfnisse von Eltern, Schülerinnen und Schülern sowie Lehrkräften einzugehen, wird unser Schülerplaner jährlich überarbeitet. Die vorgegebene Struktur der Seiten orientiert sich an den Anforderungen der täglichen Praxis.

Kommunikation zwischen Elternhaus und Schule
Durch den Planer wird zunächst einmal die Kommunikation zwischenSchule und Elternhaus sichergestellt. Mitteilungen oder Fragen von Eltern an die Klassenleitungen können ohne Problem kommuniziert werden. Auch Entschuldigungen werden vermerkt. Umgekehrt können die Lehrkräfte den Eltern auf diesem Weg Nachrichten zukommen lassen.

Der ‚Planer‘ als Lerntagebuch
Der ‚Planer‘ ist aber mehr als das. Auch Aufgaben werden in den Planer eingetragen. Die Schülerinnen und Schüler markieren, was schon erledigt ist und welche Aufgaben noch zu bearbeiten sind. So ist eine optimale Zeiteinteilung möglich und die Eltern können den Lernprozess ihres Kindes verfolgen und begleiten.

Wichtige Informationen auf einen Blick
Darüber hinaus enthält der Schülerplaner wichtige Informationen, die die Schule betreffen: Terminplan mit allen wesentliche Daten und Veranstaltungen
Wichtige Telefonnummern Ansprechpartner (Schulleitung, Sekretariat, Schulsozialarbeit), Schulregeln, Vorgehen bei Krankmeldungen und vieles mehr …

Details

  • Sekundarstufe I
  • Portfolioinstrument
  • Lerntagebuch
  • Kommunikationsplattform
  • schulinterne Regelungen
  • Ansprechpartner
  • Terminkalender
Menü