Angelina Kötterheinrich gewinnt den Logowettbewerb

Die Fünftklässlerin Angelina Kötterheinrich  hat den Logowettbewerb der GSF gewonnen. Herzlichen Glückwunsch!!

Aufgerufen zum Logowettbewerb hatte der Arbeitskreis „GSF wird 40“. Aus 70 eingegangen Entwürfen wurden dort die Schönsten ausgesucht und zum Voting auf der Homepage veröffentlicht. Von 401 Stimmen gingen 167 an den Entwurf von Angelina.

Der Gewinnerin wurde vom Arbeitskreis ein Kinogutschein für zwei Personen überreicht, der vom Förderverein der GSF gesponsert wurde.

GSF 40

Vorheriger Beitrag
Abitur an der GSF
Nächster Beitrag
Damit der wichtigste Sinn nicht verloren geht