Klasse 7.7 gewinnt 3. Platz

Beim diesjährigen Mendener Schaufensterwettbewerb unter dem Motto “Frühlingserwachen” hat sich erstmals eine Schulklasse beteiligt. Die Klasse 7.7 entwickelte im Kunstunterricht für einen Brillenladen in der Mendener Innenstadt deren Beitrag zum Schaufensterwettbewerb vom 10.- 24.04.2010.
Mit viel Kreativität und Energie entwicklten die Schülerinnen und Schüler der Klasse unterschiedliche Entwürfe, die dann dem Ladeninhaber zur Auswahl vorgelegt wurden. Der entschied sich für zwei Ideen, die anschließend von der ganzen Klasse umgesetzt wurden. Am letzten Samstag der Osterferien war es dann soweit: Die angefertigten Ojekte kamen an ihren Bestimmungsort und haben seit dem nicht nur die Fachjury des Wettbewerbs überzeugt: Die vergab für die Gestaltung der Schaufenster den 3. Platz! Das Preisgeld von 200€ hat der Ladenbesitzer sofort der Klasse 7.7. für eine Klassenaktivität weitergeleitet. Bis zum 8.Mai kann man die Schaufenster in der Mendener Innenstadt noch bestauen.

Menü