Sechs ausgezeichnete Chemiker

Lieben das Experimentieren: Luca Grieser, Niclas Grieser, Lehrer Wolfgang Stroff, Jan Fischer, Nele Grieser, Noah Stromberg und Maja Beckmann. Vormbrock
Lieben das Experimentieren: Luca Grieser, Niclas Grieser, Lehrer Wolfgang Stroff, Jan Fischer, Nele Grieser, Noah Stromberg und Maja Beckmann. Foto: Vormbrock

Sie sind alle unterschiedlich alt und gehen in unterschiedliche Klassen, doch eines vereint sie: Sie experimentieren gerne. Und das machen sie wirklich gut, denn in Köln wurden jetzt sechs Schülerinnen und Schüler der Gesamtschule dafür von NRW-Schulministerin Sylvia Löhrmann ausgezeichnet.

Maja Beckmann, Jan Fischer, Noah Stromberg und die Geschwister Nele, Luca und Niclas Grieser hatten an dem Experimentalwettbewerb „Chemie entdecken“ für die Sekundarstufe 1 des gleichnamigen Arbeitskreises der Uni teilgenommen – so, wie 9300 andere Kinder und Jugendliche aus ganz NRW. Nur 360 Schülerinnen und Schüler wurden an der Universität Köln geehrt.

[Helweger Anzeiger, vom 14.09.13]
,
Vorheriger Beitrag
Fortbildungstag mit Professor Dr. A. Helmke
Nächster Beitrag
Aus dem Klassenzimmer ins eigene „Lädchen“
Menü