Berufsfelderkundung

Am 21.01.2016 absolvierten Schülerinnen und Schüler aus dem 8. Jahrgang der GSF ihre erste Berufsfelderkundung.
Sie begleiteten zum Teil ältere Schüler, die momentan ihr Schülerbetriebspraktikum machen, im „Huckepack-Verfahren“ und lernten so an einem Tag einen Beruf oder ein Berufsfeld näher kennen.
Die Schüler wurden auch durch die Betriebsmitarbeiter über die betrieblichen Abläufe und Tätigkeiten informiert.
Zusätzlich finden an weiteren Terminen Berufsfelderkundungen in der Werkstatt Unna statt.

(Frauke Friedrichs)

, ,
Vorheriger Beitrag
Gesamtschule wird junges Europaparlament
Nächster Beitrag
Anmeldung zur Teilnahme am Mathematik-Wettbewerb „Känguru“
Menü