Besuch aus Bruay

Eine Schülergruppe vom Lycée Carnot in Bruay besuchte in der Woche vom 30.05. bis 03.06.16 die Gesamtschule Fröndenberg. Die Unterbringung der jungen Franzosen erfolgte in den Familien ihrer Austauschpartner.
Herr de Vries begrüßte die Gäste aus Frankreich gleich nach ihrer Ankunft am Montagnachmittag. Am Dienstag wurden die französischen Schüler gemeinsam mit ihren Austauschpartnern im Rathaus empfangen.
Neben der Teilnahme am Unterricht gab es für die Gäste ein umfangreiches Programm, um die Stadt Fröndenberg und die nähere Umgebung zu erkunden. Ein besonderes Highlight war der Besuch in der Domstadt Köln, sich von ihrer verregneten Seite zeigte.
Nach einem gelungenen Abschiedsabend mit gemeinsamen Essen und Tanz traten die Gäste aus Frankreich am Freitag die Rückreise an. Im September gibt es ein Wiedersehen in Bruay.

, , ,
Vorheriger Beitrag
Der Teufel tanzt weiter
Nächster Beitrag
Schülerin der GSF für drei Monate in Kanada
Menü