Infoabend EG-Stunden und Suchtprojekt | JG7

Liebe Eltern der Jahrgangsstufe 7,

hiermit möchte ich Sie herzlich zu unserem Informationsabend am 15.02.17 von 17.30 Uhr bis 18.45 Uhr in die Aula der GSF einladen.

Ergänzungsstunden

Ab Klasse 8 werden im Rahmen der Ergänzungsstunden zwei Wochenstunden Unterricht erteilt. Das Konzept der GSF sieht eine Grund- und Zusatzförderung in den Fächern Mathematik, Englisch und Deutsch vor sowie ein Angebot an Zusatzqualifikationen für besonders interessierte Schülerinnen und Schüler.

Ab der Klasse 8 bietet die GSF Französisch als zweite Fremdsprache im Rahmen der Ergänzungsstunden an. Die Wahl ist mit Blick auf die Schullaufbahn Ihres Kindes von entscheidender Bedeutung.

Die Vorbereitung auf den „Key English Test“ der Universität Cambridge erfolgt an unserer Schule im Jahrgang 8 und ist ein Zusatzangebot innerhalb der Ergänzungsstunden. Diese Cambridge Prüfung wird von Bildungseinrichtungen und Firmen als Nachweis qualifizierter Sprachkenntnisse im Fach Englisch anerkannt.

Als weiteres Zusatzangebot bieten wir ab der Klasse 8 das Fach MINT an. Hier stehen die Methoden der Erkenntnisgewinnung aus den beteiligten Fächern (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik) im Zentrum. Mit Hilfe verschiedener Experimente werden die Schülerinnen und Schüler Fragestellungen bearbeiten sowie ihre eigenen Lösungswege diskutieren und dokumentieren.

DELF-Zertifikate   (Diplôme d’Etudes en langue française) sind vom französischen Erziehungsministerium vergebene staatliche französische Sprachendiplome, die in der ganzen Welt anerkannt sind und sich am gemeinsamen europäischen Referenzrahmen  orientieren. Zur Vorbereitung auf die Prüfungen bieten wir als weitere Wahlmöglichkeit einen entsprechenden DELF-Kurs an.

Ich möchte Ihnen unser Modell vorstellen und Vertreter der Fachgruppen werden Ihnen genaue Informationen zu den Angeboten präsentieren und Entscheidungshilfen geben. Die Klassenlehrer Ihres Kindes stehen anschließend für eine Erstberatung zur Verfügung.

Suchtprojekt

Auch in diesem Schuljahr führen wir für die Kinder der 7. Klassen in der Woche vom 03.07. bis 08.07.17 Projekttage zum Thema „Sucht und süchtiges Verhalten – vom Komasaufen bis Facebook“ durch.

Wir möchten am Informationsabend den Projektverlauf vorstellen und mit Ihnen über aktuelle Entwicklungen in diesem Themenbereich ins Gespräch kommen. Als Gast haben wir Herr Hundt von der Drogenberatung Unna eingeladen, der einen einleitenden Vortrag halten wird.

Nach der Informationsveranstaltung finden je nach Bedarf Klassenpflegschaftsabende statt. Dafür erhalten Sie ggf. im Vorfeld eine Einladung der Pflegschaftsvorsitzenden Ihrer Klasse.

, , , , ,
Vorheriger Beitrag
Grüße aus Kanada!
Nächster Beitrag
Infoabend Wahlpflicht am 15.02.17