Au revoir!

In Begleitung von Frau Eusterholz und Herrn Schnettler  machten sich Schülerinnen und Schüler von der Jahrgangsstufe 10 bis zur Q1 auf den Weg in die französische Partnerstadt Bruay Bruay-la-Buissière. Dort sehen sie ihre Austauschpartner wieder, die im November des vergangenen Jahres in Fröndenberg waren. Auf dem Programm stehen u. a. eine Fahrt nach Lille, Teilnahme am Unterricht und am Leben in einer französischen Gastfamilie. Worauf freut man sich noch? Hier einige Stimmen: auf Frankreich – auf ein Wiedersehen – auf die französische Kultur und die Sprache  – französisch zu sprechen – die französische Küche kennenzulernen und ihre Spezialitäten zu probieren …

Menü