Quarantäne für die Klassen 6.3 und 9.1

Das Gesundheitsamt hat für die Schülerinnen und Schüler der Klassen 9.1 und 6.3 Quarantäne bis einschließlich 27.11. ausgesprochen.

Für die Lehrkräfte wird die Nähe zu den infizierten Schüler*innen im Einzelfall geprüft und danach entschieden.

Wir werden die Klassen bis dahin im Lernen auf Distanz unterrichten und hoffen, dass keine weiteren Infektionsfälle auftreten.

Erneut wird deutlich, dass der Präsenzunterricht in der vorgegebenen Form mit Risiken verbunden ist. Konsequente Quarantänemaßnahmen sind daher notwendig. Die getroffenen Maßnahmen sollten uns alle nochmals anregen, die Abstands- und Hygieneregeln zu beachten. Das gilt nicht nur für den Unterricht, sondern auch außerhalb der Schule!

Bleiben Sie gesund!

Klaus de Vries, Schulleiter

 

Vorheriger Beitrag
Lernen auf Distanz für die Klassen 6.3 und 9.1 vom 16. bis 18.11. (update)
Nächster Beitrag
Lernen auf Distanz für den Jahrgang 9

Es wurden keine Ergebnisse gefunden, die deinen Suchkriterien entsprechen.

Menü