Klassen- und Jahrgangspflegschaften 2021

Für die Gestaltung des Schullebens ist es unabdingbar, dass Eltern informiert und an wichtigen Entscheidungen beteiligt werden. Daher finden zum Schuljahresbeginn auch unter den besonderen Bedingungen des Infektionsschutzes Klassen- und Jahrgangspflegschaften statt.

Dabei halten wir uns an folgende Regelungen:

  • Der Zutritt zum Schulgebäude ist nur für immunisierte, also für geimpfte und genesene oder getestete Personen gestattet. Die durchführende Lehrkraft überprüft die Zugangsberechtigung.
  • Grundsätzlich gilt im gesamten Schulgebäude Maskenpflicht.
  • Beim Betreten des Raumes wird eine Handdesinfektion durchgeführt.
  • Körperkontakt ist zu vermeiden.
  • Der Raum wird kontinuierlich oder mindestens alle 20 Minuten durchlüftet.
  • Eine feste Sitzordnung wird eingehalten und dokumentiert.
Vorheriger Beitrag
ProWo 2021
Nächster Beitrag
„Wenn beide Seiten gewinnen“: Messe bringt Betriebe und Schüler zusammen
Menü